HDR Fotografie, - brilliante Farben, hoher Kontrastumfang, bestechende Schärfe

Pyrit mit HDR Technologie fotografiert

HDR Fotografie oder besser gesagt "High Dynamic Range Fotografie" ist in der Lage ungewollte Kontraste auszugleichen, brilliantere Farben und höhere Bildschärfe zu erzeugen. Es wird der Dynamikumfang mehrerer Belichtungsstufen genutzt und es werden davon jeweils die Besten Werte zu einem Bild zusammengefügt.

  • Balkon_Schwimmbad
  • Burgtreppe
  • Busbahnhof
  • Dolphins_Diner
  • Eingang_Kino
  • Eingang_Museum
  • Fahrstuhl
  • Fitness
  • Glasmuseum
  • Kirche
  • Kloster
  • Klostergarten
  • Krakenaquarium
  • Pavillon
  • Rathaus
  • Restaurant
  • Rundbecken
  • Schloss_Callenberg
  • Schwimmbad
  • bad2
  • broetchen2
  • herz3
  • led_web1100
  • pfanne
  • pyrit_web1100
  • tassen_fertig

 

Ein Beispiel, Fotografieren ohne HDR:

Sie befinden sich in einem Raum und draussen scheint die Sonne, Sie fotografieren einen Ausschnitt in dem sowohl Teile des Raumes als auch die Außenansicht durch das Fenster zu sehen ist. Je nach Belichtung werden die Fotos entweder im Raum zu dunkel oder draußen zu hell. Sie selber nehmem den Raum und auch das Fenster angenehm belichtet war.

 

Warum ist die Belichtung der Kamera nicht so kontrastreich wie das menschliche Auge?

Das liegt daran, daß der Kontrastumfang heutiger Anzeige- und Aufnahmegeräte um einiges niedriger ist, als die natürliche Wahrnehmung. Der Kontrastumfang muß also für den Betrachter komprimiert werden um ein Ergebnis zu projezieren, welches der menschlichen Wahrnehmung mehr entspricht.

 

Was passiert genau bei der Erstellung einer HDR Fotografie?

Betrachtet man das obige Beispiel, so werden hellere Bereiche, also das Fentser abgedunkelt und mit den niedrig belichteten Bildbereichen ersetzt. Umgekehrt werden dunkle Bildbereiche, also das Rauminnere mit hoch belichteten Bereichen ersetzt. Die Übergänge erfolgen natürlich fliessend.

 

Warum sind HDR Fotos deutlich schärfer und haben brilliantere Farben?

Lichtkanten, die vorallem für die Bildschärfe verantworlich sind werden durch das Überblenden mehrerer Belichtungen besser ausgeprägt. Von den Farbwerten werden die besten Farben aus den Belichtingsreihen zusammengefügt. Zudem wird auftretendes Bildrauschen in schwarzen Bereichen gemindert, weil das erkannt wird und minimiert werden kann.

 

Warum wirken manche HDR Bilder wie "gemalt"?

Besonders stark komprimierte HDR Fotos mit einer großen Anzahl an Belichtungsstufen wirken manchmal wie ein gemaltes Bild. Das hängt auch von der einstellbaren Bildkompression ab und ist ein Beweis dafür, daß die menschliche Wahrnehmung (z.B. die eines Malers) deutlich anders ist als die Abbildung eines nicht-HDR-Fotos.

 

Wofür werden HDR Fotos bevorzugt verwendet?

- Panoramafotos mit hohem Kontrastumfang durch Abbildungen über 360°

- Produktfotos mit glänzenden oder Oberfflächen aus Chrom

- Fotos aus dem Bereich Lebensmittel werden deutlich "frischer"

- Portraits die  einen "gemalten" Eindruck haben sollen

- Aufnahem, die durch besonderen Farbumfang und Schärfe verfügen

Interaktive virtuelle 360° Rundflüge über Ihrem Unternehmen

360° LUFT
PANORAMEN

Top aktuell - SEO und Responsive Webdesign mit 4 Auflösungsstufen für Desktop, Laptop, Tablet und Smartphones

FRISCHES
WEBDESIGN

Immer perfekt in Szene - für alle Einsatzbereiche gerüstet mit High End Fotoequipment und mobiler Studioblitzanlage

SCHARFE
FOTOS

Präsentieren Sie sich zeitgemäss mit einem interaktiven 360° Rundgang durch Ihr Unternehmen

VIRTUELLE
RUNDGÄNGE

Perfekt ausgeleuchtet - 360° Produktfotografie mit Studioblitzanlage

360° PRODUKT
FOTOS

Logo und Markenentwicklung - professionell und mit hohem Wiedererkennungswert

LOGO/MARKEN
DESIGN

Rollups, Banner, Plakate, Flyer, Briefpapier und Visitenkarten in hoher Qualität

PRINT
PRODUKTE

Im richtigen Licht - professionelle Gestaltung Ihres kompletten Firmenauftritts

CORPORATE  
DESIGN