Test 3D Videobrille - Sony HMZ T2

Virtuelles 3D Objekt - die Sony HMZ T2 in 3D betrachten

Es ist schon ein Hauch von Star Trek, man fühlt sich fast schon wie Geordi La Forge mit seinem Visor, wenn man diese futuristische Videobrille auf dem Kopf hat. Was vor ein paar Jahren noch Science Fiction war ist jetzt bereits Realität !

SVK Design hat die Videobrille für eigene Anwendungsbereiche getestet und ist von dieser Technologie fasziniert, zudem haben wir ein 3D Objekt der HMZ-T2 erstellt um die Brille dreidimesional darzustellen.

 

Eine völlig neue Art 3D zu erleben

Die Sony HMZ-T2 kann aufgrund ihrer 2 OLED Displays 3D Inhalte in ungeahnter Qualität wiedergeben, die Farben sind brilliant und der Schwarzwert ist perfekt.

 

Der volle Dynamikumfang

Das interessante ist, dass  die Videobrille ohne den Lichtverlust der Shutter- oder Polfiltertechnik auskommt, welche ein überbelichtetes Bild an die Leinwand werfen um nach der Filterung einen annähernd normales Farbspektrum zu liefern. Da beide Displays den Augen ein separates Bild liefern kommt der komplette Dynamikumfang der Displays auch beim Betrachter an. Das wirkt schon fast wie HDR.

 

Kino contra Videobrille

Zudem ist es so, dass auch die Umwelt in der HMZ-T2 komplett ausgeblendet wird, selbst im Kino hat man ein gewisses Restlicht welches einen Raum um das 3D Bild definiert und somit den 3D Eindruck mindert. Die Projektionsebene wird deutlich wahrgenommen, somit kommt es zu sogenannten POP-Out Effekten, diese entstehen weil die Leinwand als Raumelement wahrgenommen wird und dem Auge ein "davor" und "dahinter" vorgegaukelt wird, somit entsteht der Effekt das der Betrachter sich mal mitten drinnen im 3D Geschehen befindet und ein ander mal das ganze hinter der Leinwand ist.

Damit haben viele Menschen ein Problem, weil das Gehirn sich das manchmal nicht vorgaukeln lässt - wichtig das 3D heute ist eine Illussion die nur aus einer Perspektive funktioniert und jeder ablenkende Effekt das subjektive Empfinden beeinflussen kann.

Anders bei der Sony HMZ-T2, störende Raumelemente sind komplett eliminiert, man schaut in einen virtuellen Raum, die Ränder um das Bild sind schwarz, einzig eine kleine Relexion der Displayhelligkeit am Gehäuserand ist etwas bemerkbar, wenn man darauf achtet, nach ein paar Minuten nimmt man das aber nicht mehr wahr, da der Blick und die Sehschärfe auf das Zentrum fixiert werden und des Gehirn das dann einfach ausblendet.

 

Die Bildschärfe

Die zwei  0,7" Displays lösen in HD auf (1280x720 Bildpunkte), SVK Design empfindet das als angemessen, wenn man ein ruckelfreies 3D Video sehen möchte dann geht das nach heutigen Blu-Ray Standarts nur in 720 50P,  zudem steht im Raum ob viele Full HD Videos auf dem Markt überhaupt mit Kameras gefilmt worden sind, welche Full HD bei allen Lichtverhältnissen 1:1 abbilden können.

Subjektiv empfunden ist das Bild knackig scharf, man nimmt zwar Pixel war, diese werden allerdings nicht als störend empfunden.

Kritiker bemängeln die Abfallende Randunschärfe, das entsprcht allerdings nur dem natürlichen Sehen, versuchen Sie mal auf ihrem Laptop gerade aus zu schauen und parallel am Rand eine Schrift zu erkennen. Die Sony HMZ-T2 ist nicht als Ersatz für einen Monitor gedacht, sondern soll einem einen perfekten Blickwinkel aus einer Perspektive geben, sie soll einen virtuellen Raum erschaffen und die Außenwelt ausblenden, wer sich darauf einlässt, der kann dieses Erlebnis richtig genießen.

 

Tragekomfort

Dieses Thema wurde bereits im Internet ausführlich erörtert, allerdings möchte ich dazu folgende Anmerkung machen, neue Dinge bedürfen einer gewissen Gewöhnungs- und auch Einarbeitungszeit. Stellen Sie sich vor sie setzten einen Kutscher aus dem 19. Jahrhundert ohne Eingewöhnungszeit oder Fahrschule an das Steuer eines Autos, dann wird es nicht lange dauern und dieser wird fluchend aus dem "Teufelsding" aussteigen.

Die Eingewöhnungszeit für das HMZ-T2 - ohne jemals ein solches Gerät gesehen zu haben - dauerte ca. 1 Std, das ist angemessen.

Prinzipiell ist dazu zu sagen, man sollte zuerst den horizontalen Augenabstand (x-Achse) einstellen da dieser individuell sehr verschieden ist, das geht recht schnell wenn man die Brille mittig an den Kopf hält. Step 2 - die Brille an der Stirnauflage vertikal mittig ausrichten (y-Achse) und einfach die Bänder feststellen, die Brille sitzt nach wenigen Sekunden.

Für alle die mehrere Stunden Videos Schauen wollen, einfach entspannt auf das Sofa legen und die Brille sitzt absolut bequem, da man sie nicht sehr fest zurren muss - auch hier ist Umdenken gefragt - man muss nicht mehr aufrecht sitzen um Filme zu sehen.

 

Fazit

+ Bildqualität, Dynamikumfang, Bildschärfe

+ Komplett neues 3D Erlebnis im virtuellen Raum

+ FOV 45° (Bildwinkel ähnlich Beamer oder Kino)

 

- Leichte Reflexionen am Gehäuserand werden wahrgenommen

- Lichtabsorber am Außenrand gehen öfters ab

 

Die Sony HMZ-T2 ist ein mutiger Schritt in Richtung virtuelle Realität, wer ein perfekt abgerundetes Produkt erwartet welches einen von 0 auf 100 in den Cyberspace katapultiert, der wird in manchen Punkten enttäuscht.

Aber wer den heutigen Stand der Technik im Consumer Bereich kennt, der wird davon begeistert sein und kleinere Mängel übersehen. Daher Daumen hoch für dieses Produkt, weil es ist ein Meilenstein in der virtuellen Realität !

 

 

Sony HMZ-T2 in 3D betrachten (3D Objekt)

 

 

 

Interaktive virtuelle 360° Rundflüge über Ihrem Unternehmen

360° LUFT
PANORAMEN

Top aktuell - SEO und Responsive Webdesign mit 4 Auflösungsstufen für Desktop, Laptop, Tablet und Smartphones

FRISCHES
WEBDESIGN

Immer perfekt in Szene - für alle Einsatzbereiche gerüstet mit High End Fotoequipment und mobiler Studioblitzanlage

SCHARFE
FOTOS

Präsentieren Sie sich zeitgemäss mit einem interaktiven 360° Rundgang durch Ihr Unternehmen

VIRTUELLE
RUNDGÄNGE

Perfekt ausgeleuchtet - 360° Produktfotografie mit Studioblitzanlage

360° PRODUKT
FOTOS

Logo und Markenentwicklung - professionell und mit hohem Wiedererkennungswert

LOGO/MARKEN
DESIGN

Rollups, Banner, Plakate, Flyer, Briefpapier und Visitenkarten in hoher Qualität

PRINT
PRODUKTE

Im richtigen Licht - professionelle Gestaltung Ihres kompletten Firmenauftritts

CORPORATE  
DESIGN